Am 7. Mai waren wir beim Gesundheitstag der Hochschule Magdeburg-Stendal in Magdeburg. Bei strahlendem Wetter klärten wir über Stammzellenspende auf und typisierten viele Freiwillige.

Zwei Tage später, am 9. Mai, waren wir zu Gast in Stendal, wo sich Veranstalter, Studenten, sowie Mitbürger und Mitbürgerinnen erkundigt haben und sich anschließend registrierten.

Wir bedanken uns bei der Koordinatorin für Betriebliches Gesundheitsmanagement Frau Anja Meier und den über 25 neuen Registrierten Stammzellenspendern.

Die Aktion Knochenmarkspende Sachsen-Anhalt e.V. bedankt sich bei Familie Nachtigall.

Auf einer Geburtstagsfeier von Gabriele hat sie und Ihr Ehemann Uwe Spenden gesammelt und entschieden, dass die AKSA e.V. 1.000 € erhält!

Für solch ein großes Herz kann man nur Respekt haben. Wir bedanken uns bei Gabriele und Uwe für solch eine großzügige Spende und das öffentliche Engagement.

Am 17. April 2019 konnten wir in Kooperation mit der MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH in Hettstedt aus den Reihen ihrer Mitarbeiter 42 neue Spender für  die Knochenmark- und Stammzellspenderdatei des Uni-Klinikums Magdeburg gewinnen.  

Die Knochenmarkspenderdatei Magdeburg und die Aktion Knochenmarkspende Sachsen-Anhalt e.V. bedanken sich bei den Mitarbeitern der MKM für die sehr gute Organisation und Zusammenarbeit.

 

Wir freuen uns immer, wenn Unternehmen und deren Angestellte in Sachsen-Anhalt die Stammzellspenderdatei des Uni-Klinikums in Magdeburg bei solch gutem Zweck unterstützen.

Am 17.04.2019 findet bei der Mansfelder Kupfer und Messing GmbH (MKM) in Hettstedt eine Typisierungsaktion für potentielle freiwillige Knochenmark- und Stammzellspender zur Aufnahme in die Knochenmarkspenderdatei des Universitätsklinikums Magdeburg statt.

In der Zeit von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr können sich dort alle Interessierten registrieren lassen.

 

Mit über 1200 Mitarbeitern ist die MKM in Hettstedt einer der größten Arbeitgeber der Region. Mit dieser Bedeutsamkeit geht auch ein soziales Engagement einher, daher motivieren die Kupfer-Profis auch umliegende Gebiete, sich dieser Typisierung anzuschließen.

Wir hoffen auf eine zahlreiche Beteiligung und freuen uns auf diese Aktion.

Am 06.12.2016 erfolgte die Scheckübergabe von 10180,53 Euro, gesammelt bei der Aktion „ Save Philipp“. Die Aktion selbst fand am 02.10.2016 im Familien- und Jugendzentrum die Brücke in Magdeburg statt.